JHV_2015 PDF Drucken E-Mail

Am Freitag, 06. Februar 2015, fand die Jahreshauptversammlung im Gerätehaus statt. An diesem Abend waren auch die Astheimer Landfrauen zu Gast. Mitgebracht haben die Landfrauen einen Scheck in Höhe von 300 Euro, welcher durch die Vorsitzende Irmtraut Pelz an die Jugendfeuerwehr übergeben wurde. Die Spende stammt von den Einnahmen des Herbstbasars der Landfrauen. Über die Spende freuten sich Wehrführer Volker Pelz, Jugendwart Kai Mühlbauer, der neu gewählte stellvertretende Jugendwart Thomas Bender, sowie die Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Ein herzlicher Dank gilt hierbei den Landfrauen, welche mit ihrer Spende die Jugendarbeit in der Astheimer Feuerwehr großzügig unterstützen.

alt

Ebenfalls wurden an diesem Abend durch den stellvertretenden Kreisbrandinspektor Andreas Möstl die Auszeichnungen für langjährige Dienstzeit durch das Land Hessen überbracht. Geehrt wurden Kai Mühlbauer und Heiko Gard für 25 Jahre aktiven Dienst, sowie Ottmar Bender und Hans Mühlbauer für stolze 50 Jahre aktiven Feuerwehr-Dienst.

alt 

 
Dienstag, 13. November 2018